Angebote zu "Hocheffizienzpumpe" (4 Treffer)

Solarstation Easyflow Typ 2 HE mit Wilo Hocheff...
337,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Solarstation Easyflow Typ 2 HE für SolaranlagenRücklauf bestehend aus:? Durchflussmesser mit Spül- und Befülleinheit? Dreiwegekugelhahn mit Thermometerhandgriff und Schwerkraftbremse? Mit Verschraubungen für Umwälzpumpe DN 25

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Solarstation AA-Kaminwelt Tacosol Circ ZR 1,5-6...
362,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Pump Regulier und Entlüftereinheit von Taconova Der Hersteller Taconova bietet Ihnen rund um das Thema Solarkollektoren praktisches Zubehör und mehr. Zu seinem umfassenden Angebot zählt auch die Tacosol ZR 156 lmin Pump Regulier und Entlüftereinheit für thermische Solaranlagen. Dieses Modul reguliert den Betrieb der Solarthermie und ist sowohl mit einem Rücklauf als auch Vorlauf ausgestattet. Das Entlüfterrohr ist aus lackiertem Stahl gefertigt und die Armaturengehäuseteile aus Messing. Bei der Isolierung handelt es sich um den temperaturresistenten Kunststoff EPP. Die verwendeten Materialien sind robust und langlebig. Rück und Vorlauf vereint im Tacosol ZR 156 lmin Die Pumpenseite der Reguliereinheit von Taconova besteht aus einem Rücklauf mit Kugelbahn. Sowohl ein Rückflussverhinderer als auch ein Befüll und Entleerungshahn (KFE) sind inklusive. Bei der HocheffizienzPumpe handelt es sich um das Grundfos Modell PM2 15105130. Weitere Elemente der Pumpenseite sind ein SETTER Inline PF mit direkter Anzeige der eingestellten Durchflussmenge eine integrierte Temperaturanzeige und ein Anschluss für ein Expansionsgefäß. Die maximale Betriebstemperatur für den Rücklauf liegt bei dieser Einheit bei 110 C. Auf der Entlüfterseite ist ein Vorlauf mit Kugelbahn enthalten der um eine Entlüftereinheit und ein solartaugliches Überdruckventil ergänzt wird. Eine Temperatur und Druckanzeige ist ebenfalls integriert. Die maximale Betriebstemperatur liegt beim Vorlauf liegt bei 160 C. Der Ansprechdruck des eingebautenSicherheitsventils beträgt 6 bar. Durchflussmedien der Reguliereinheit Als Durchflussmedien sind bei der ZweistrangSolarstation Tacosol ZR 156 lmin folgende geeignet Wassermischungen mit gebräuchlichen Korrosions und Frostschutzzusätzen Heizungswasser und Kaltwasser. Die Messgenauigkeit der ZweistrangPumpengruppe liegt bei + 10 Prozent. Dieses Zubehör gewährleistet einen sicheren und leistungsstarken Betrieb Ihrer Solaranlage ist dank der gewählten Materialien äußerst robust und langlebig. Vorteile Kompakt Alle notwendigen Armaturen und Komponenten verbaut Sicher Eigensicherheit der Anlage durch integrierte Sicherheitsgruppe Einfach Hydraulischer Abgleich sowie Funktionskontrolle der Anlage mit TacoSetter Inline 130 Einfacher Pumpenwechsel da saug und druckseitig absperrbar Effizient Hocheffizienter Anlagenbetrieb durch stetige Luftabscheidung und dem Einsatz von hocheffizienten Pumpen Flexibel Flexibilität durch die Möglichkeit der Integration von Steuerungen Permanente automatische Luftabscheidung in der Entlüfterflasche (saugseitig vor der Pumpe am Ausdehnungsgefäß montiert) SolarThermometer mit Anzeigebereich 0160 C im Vor und Rücklauf montiert im Schutzrohr Manometer Einsetzbar in Wohnungen Wohnungsbauten Einfamilienhäuser Einfamilienhaussiedlungen Mehrfamilienhäuser Technische Daten Max. Betriebstemperaturen Vorlauf (Entlüfterseite) TB max. 160 C Rücklauf (Pumpenseite) TB max. 110 C Max. Betriebsdruck PB max. 8 bar Ansprechdruck des eingebauten Sicherheitsventils 6 bar Gewinde nach DIN 2999ISO 7 und ISO 228 Messgenauigkeit 10 % (vom Endwert) KVSWert und Messbereich im Rücklaufstrang (Pumpenseite) 15 KVSWert und Messbereich im Vorlaufstrang (Entlüfterseite) 60 Messbereich Ableseskala für WasserGlycolgemisch 15 60 lmin Material Entlüfterrohr Stahl lackiert Material Armaturengehäuseteile Messing Material Innenteile rostfreier Stahl Messing und Kunststoff Borosilikat (Schauglas) Material ORing Dichtungen EPDM Material Flachdichtungen AFM34 Material Isolation EPP Elektrische Anschlussdaten Grundfos PM2 15105130 Netzspannung 230 VAC 10 % Netzfrequenz 50...60 Hz Leistungsaufnahme Speed P1 W Min. 3.8 Max. 70 I11 AMin 0.05 Max. 70 0.58 Schutzklasse IPX4D EEI 0.23 Durchflussmedien Wassermischungen mit gebräuchlichen Korrosions und Frostschutzzusätzen (Anzeigeskala für Mediumviskosität 23 mms) Heizungswasser (VDI 2035 SIA Richtlinie 3841 ÖNORM H 51951) Kaltwasser

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.11.2018
Zum Angebot
Solarstation AA-Kaminwelt Tacosol Circ ZR 4-16 ...
362,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Tacosol Circ ZR 416lmin Hocheffizienzpumpe für thermische Anlagen Die Tacosol Solarstation Circ ZR ist eine Pump Regulier und Entlüfterereinheit vom Hersteller Taconova und wurde für thermische Solaranlagen entwickelt. Die ZweistrangSolarstation besteht aus einem Rücklauf der an der Pumpenseite angebracht ist. Der Rückfluss mit Kugelhahn und integriertem Rückflussverhinderer besitzt eine Temperaturanzeige zur Kontrolle der Heizung. Außerdem können Sie Expansionsgefäße anschließen welche dem Druckausgleich dienen. Ferner ist ein Vorlauf verbaut den Sie an der Entlüfterseite finden. Hier sind ein Kugelhahn eine Entlüftereinheit sowie ein solartaugliches Überdruckventil integriert. Temperaturanzeige und Druckanzeige zur bequemen Kontrolle sind ebenfalls eingebaut. Solide Technik mit maximalen Temperaturen von 110160 C Den Vorlauf an der Entlüfterseite können bis 160 C Betriebstemperatur nutzen. Der Rücklauf auf der Pumpenseite erreicht eine Maximaltemperatur von 110 C. Der maximale Betriebsdruck PB liegt bei 8 bar. Der entsprechende Ansprechdruck des eingebauten Sicherheitsventils ist 6 bar. Den KVSWert liegt bei 40 160 lmin. Die Messgenauigkeit der Hochleistungspumpe befindet sich bei + 10% vom Endwert her gemessen. Vorteile Kompakt Alle notwendigen Armaturen und Komponenten verbaut Sicher Eigensicherheit der Anlage durch integrierte Sicherheitsgruppe Einfach Hydraulischer Abgleich sowie Funktionskontrolle der Anlage mit TacoSetter Inline 130 Einfacher Pumpenwechsel da saug und druckseitig absperrbar Effizient Hocheffizienter Anlagenbetrieb durch stetige Luftabscheidung und dem Einsatz von hocheffizienten Pumpen Flexibel Flexibilität durch die Möglichkeit der Integration von Steuerungen Permanente automatische Luftabscheidung in der Entlüfterflasche (saugseitig vor der Pumpe am Ausdehnungsgefäß montiert) SolarThermometer mit Anzeigebereich 0160 C im Vor und Rücklauf montiert im Schutzrohr Manometer Einsetzbar in Wohnungen Wohnungsbauten Einfamilienhäuser Einfamilienhaussiedlungen Mehrfamilienhäuser Technische Daten Max. Betriebstemperaturen Vorlauf (Entlüfterseite) TB max. 160 C Rücklauf (Pumpenseite) TB max. 110 C Max. Betriebsdruck PB max. 8 bar Ansprechdruck des eingebauten Sicherheitsventils 6 bar Gewinde nach DIN 2999ISO 7 und ISO 228 Messgenauigkeit 10 % (vom Endwert) KVSWert und Messbereich im Rücklaufstrang (Pumpenseite) 33 KVSWert und Messbereich im Vorlaufstrang (Entlüfterseite) 60 Messbereich Ableseskala für WasserGlycolgemisch 4 160 lmin Material Entlüfterrohr Stahl lackiert Material Armaturengehäuseteile Messing Material Innenteile rostfreier Stahl Messing und Kunststoff Borosilikat (Schauglas) Material ORing Dichtungen EPDM Material Flachdichtungen AFM34 Material Isolation EPP Elektrische Anschlussdaten Grundfos PM2 15105130 Netzspannung 230 VAC 10 % Netzfrequenz 50...60 Hz Leistungsaufnahme Speed P1 W Min. 3.8 Max. 70 I11 AMin 0.05 Max. 70 0.58 Schutzklasse IPX4D EEI 0.23 Durchflussmedien Wassermischungen mit gebräuchlichen Korrosions und Frostschutzzusätzen (Anzeigeskala für Mediumviskosität 23 mms) Heizungswasser (VDI 2035 SIA Richtlinie 3841 ÖNORM H 51951) Kaltwasser

Anbieter: Ofen.de
Stand: 07.11.2018
Zum Angebot
Sorel Heizungsregler XHCC V2 Heizkreisregler Wi...
955,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die KomplettLösung für komplexe Heizungssysteme Der Sorel Regler XHCC V2 als praktisches Set Mit diesem Heizungsregler haben Sie wirklich alles an der Hand was Sie sich für Ihre Heizungsanlage wünschen können. Der moderne Heizungsregler XHCC V2 von Sorel bietet Ihnen eine umfassende Palette an Funktionen die für nahezu jeden Kreislauf passend sein sollte. Er ist speziell darauf ausgelegt um unterschiedliche Wärmeerzeuger zu verwalten und miteinander in Einklang zu bringen zum Beispiel eine Kombination aus Solarthermie Pufferspeicher Pelletkessel und dem angeschlossenen Heizungssystem. Die Funktionsweise müssen Sie sich ungefähr so vorstellen Überall werden an den entscheidenden Stellen der Heizung Sensoren angebracht welche in regelmäßigen Abständen Informationen an den XHCC V2 weiterleiten. Anhand voreingestellter Parameter kann der Heizkreisregler XHCC dann reagieren und eine effiziente Wärmeversorgung für das ganze Haus sicherstellen. Angenommen die Solaranlage auf dem Dach produziert genügend Wärme dann sorgt der Regler dafür dass der Pufferspeicher hauptsächlich die Energie von den Kollektoren bezieht. Wenn jetzt die Sonneneinstrahlung nachlässt aber dennoch Wärme gebraucht wird dann kann der Heizkessel automatisch angeschaltet werden und die Energie kommt dann von dort in den Pufferspeicher. In diesem Beispiel wird sichergestellt dass Sie immer mit dem günstigsten Wärmeerzeuger heizen aber trotzdem ausreichend Warmwasser zur Verfügung haben. Es gibt auch noch eine ganze Reihe anderer Kombinationen die sich mit dem XHCC V2 verwalten lassen insgesamt sind 13 Anwendungen vordefiniert die sich bei Bedarf durch frei wählbare Zusatzfunktionen auch erweitern lassen. Um diese Aufgaben meistern zu können besitzt der Heizungsregler von Sorel 14 Eingänge und 6 Ausgänge. Er verfügt über ein kontrastreiches Display auf dem alle wichtigen Informationen mit animierten Grafiken angezeigt werden. Sie haben immer den vollen Überblick. Vier Eingabetasten erleichtern die Bedienung und das Menü ist in zahlreichen Sprachen verfügbar. Beispielsweise können Sie eine automatische SommerWinterUmstellung mit dem Heizungsregler XHCC vornehmen lassen einen Fühlerabgleich vornehmen oder sich eine umfassende Fehleranalyse und Diagnostik anzeigen lassen. Die Daten der Messfühler lassen sich sogar zu einer Langzeitstatistik zusammenführen. Damit können Sie sehen wie viele Stunden die Heizung insgesamt in Betrieb war und wie viel Energie dabei erzeugt wurde. Außerdem gibt es am Gerät einen integrierten Mico SD Kartenslot. Besonders effizient wir die Heizungsregelung übrigens dann wenn sie den XHCC V2 mit dem Internet verbinden und eine LangzeitDatenspeicherung vornehmen. Das lohnt sich Zu diesem umfangreichen Set gehören neben der eigentlichen XHCC V2 Steuereinheit auch noch ein Außenfühler ein TemperaturRohranlegefühler und ein kompatibler TemperaturTauchfühler. Sorel XHCC V2 zur fexiblen Kontrolle komplexer Heizungssysteme mit unterschiedlichen Wärmequellen Kontrastreiches weiß beleuchtetes Großdisplay umfangreicher Volltext und Grafikmodus Selbsterklärende Bedienerführung über 4 Eingabetasten als Softkeys Wählbar sind 13+ Basissysteme durch frei belegbare Relais können vielfältige Zusatzfunktionen einfach und flexibel zugeschaltet werden Anschlüsse 8 Sensoreingänge für Pt1000 Temperaturfühler 2 Sensoreingänge für Grundfos VFSSensoren zur Wärmemengenzählung (Durchfluss und Temperaturmessung) alternativ Drucküberwachung mit Grundfos RPSSensor SensorErweiterungsbuchse für 3 weitere Sensoren 2 Ausgänge 0..10V oder PWMSignal zur Ansteuerung von Hocheffizienzpumpen Großpumpen und Frequenzumrichtern 2 Schaltausgänge zur Drehzahlregelung von Standardpumpen 4 Relaisausgänge 230VAC mechanisch Schließer 1 Relaisausgang potenzialfrei Wechsler MicroSDSpeicherkartenslot Digitale Schnittstelle Bus System Technische Details XHCC V2 Fühlereingänge Pt1000 8 RC21 RC22 über Zusatzstecker Ja Relaisausgänge 230V 6 (davon 2 zur Drehzahlregelung von Standardpumpen) Relaisausgang potenzialfrei 1 Ausgänge 0..10V oder PWMSignal. 2 Anzahl der Anwendungen 13+ Leuchtdioden rotgrün zur Anzeige der Betriebszustände 2 Einfache Wärmeerfassung Ja Wärmezählung über Grundfos Direktsensor (VFS) Ja (12) Drucküberwachung über Grundfos Direktsensor (RPS) Ja Uhrzeit und temperaturgesteuerte Thermostatfunktion Ja Batteriegepufferte Echtzeituhr RTC Ja Legionellenschaltung durch Zusatzheizung Ja Kühlfunktion Ja Inbetriebnahmeassistent Ja Anlagenschutz Ja Speicherschutz Ja

Anbieter: Ofen.de
Stand: 12.11.2018
Zum Angebot