Angebote zu "Kombispeicher" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

9 m² Solarthermie Paket + 500l Kombispeicher mi...
€ 3082.05
Angebot
€ 2773.85 *
ggf. zzgl. Versand

Vakuumröhrenkollektoren der neuesten Generation. Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem eigenen Kraftwerk auf dem Dach sind können wir Ihnen die Westech Solar Vakuumkollektoren empfehlen. Die neue Generation B-58 enthält die modernste Heatpipe Technologie welche selbst bei diffusem Licht und bedecktem Himmel noch Strahlung in Wärme umwandelt. Auch haben Sie bis -30°C noch einen Ertrag für die Heizungsunterstützung zu erwarten. Im Schnitt haben Röhrenkollektoren eine ca. 30% höherer Absorber Fläche als Flachkollektoren. Dies wirkt sich natürlich auf den Wirkungsgrad der Gesamtanlage und demensprechend auf den Ertrag aus. Neben dem anspruchsvollen Design überzeugen die Vakuumkollektoren vor allem durch geringen Monatge- und Wartungsaufwand. Sie benötigen keinen Kran und keine Mannschaft an Arbeitern die Ihnen bei der Installation behilflich ist dies relativiert die Anschaffungskosten und verkürzt die Amortiesierungszeit der Gesamtanlage erheblich. Darüberhinaus sind die B-58 Vakuumkollektoren ab 7 m² BAFA förderfähig. Besonders hervorzuheben ist die Trockene Anbindung der Vakuumröhren an den Sammler. Die Trägerflüssigkeit fließt nur durch den Sammler und nicht durch die gesamte Röhre. Damit haben Sie auch in den Wintermonaten und der Übergangszeit deutlich höhere Erträge als mit durchflossenen Flach- oder Röhrenkollektoren. Vor allem haben Sie die Möglichkeit defekte Röhren während des Betriebes auszutauschen ohne die Trägerflüssigkeit ablassen zu müssen. Technische Daten: Modell: Westech-Solar B58-18 ist das neuste Modell (Alt: WT-SP58) Anzahl der Vakuumröhren: 18 Stück Breite Kollektor: 1600 mm Höhe Kollektor: 2000 mm Bruttofläche Kollektor: 3 11 m² Aperaturfläche Kollektor: 1 70 m² Absorberfläche Kollektor: 1 46 m² Kollektorinhalt: 1 8 l Solarflüssigkeit Gewicht Vakuumkollektor: 62 kg max. Betriebsdruck: 6 bar Material der Vakuumröhren: Borosilikatglas (Stärke 1 8 mm) Typ des Kollektors: Heatpipe Rahmenmaterial: Edelstahl / Aluminium Sammler: AL/CU/Glas Isolierung des Sammlers: Steinwolle Sammlerrohr: Kupfer 2 Fühlereingänge Garantie des Röhrenkollektors: 10 JahreZertifikate und Prüfungen: Europa Prüfnorm EN12975 Solar Keymark- von SPF in der Schweiz Kollektorlistung bei der BAFA Deutschland ISO9001 ZertifikatDie Montage:Aluminium Rahmen auf dem Dach befestigen Sammler auf den Rahmen Schrauben Röhren in die Verankerung klicken die Anbindung an das Heizungssystem bzw. an den Pufferspeicher Die Montageanleitung stellen wir Ihnen gern vorab zur VerfügungHochwertigste korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. In einem speziellen Absorber zirkuliert ein Trägermedium das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen Wärmetauscher an das Solarmedium abgibt. Hochselektiv beschichtete Innenröhre mit umlaufendem Absorber (360°) runden das Profil der Solaranlage ab. Die Röhre besteht aus doppelwandigem Borosilikat-Glas Kupfer und Aluminium damit sind die Röhren absolut witterungsbeständig.Im folgenden Schema finden Sie eine Funktionsdarstellung.Funktiosweise eines Röhrenkollektors

Anbieter: LadenZeile.de
Stand: Sep 4, 2018
Zum Angebot
15 m² Solarthermie Paket + 850l Kombispeicher m...
€ 4461.85
Angebot
€ 4015.67 *
ggf. zzgl. Versand

Vakuumröhrenkollektoren der neuesten Generation. Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem eigenen Kraftwerk auf dem Dach sind können wir Ihnen die Westech Solar Vakuumkollektoren empfehlen. Die neue Generation B-58 enthält die modernste Heatpipe Technologie welche selbst bei diffusem Licht und bedecktem Himmel noch Strahlung in Wärme umwandelt. Auch haben Sie bis -30°C noch einen Ertrag für die Heizungsunterstützung zu erwarten. Im Schnitt haben Röhrenkollektoren eine ca. 30% höherer Absorber Fläche als Flachkollektoren. Dies wirkt sich natürlich auf den Wirkungsgrad der Gesamtanlage und demensprechend auf den Ertrag aus. Neben dem anspruchsvollen Design überzeugen die Vakuumkollektoren vor allem durch geringen Monatge- und Wartungsaufwand. Sie benötigen keinen Kran und keine Mannschaft an Arbeitern die Ihnen bei der Installation behilflich ist dies relativiert die Anschaffungskosten und verkürzt die Amortiesierungszeit der Gesamtanlage erheblich. Darüberhinaus sind die B-58 Vakuumkollektoren ab 7 m² BAFA förderfähig. Besonders hervorzuheben ist die Trockene Anbindung der Vakuumröhren an den Sammler. Die Trägerflüssigkeit fließt nur durch den Sammler und nicht durch die gesamte Röhre. Damit haben Sie auch in den Wintermonaten und der Übergangszeit deutlich höhere Erträge als mit durchflossenen Flach- oder Röhrenkollektoren. Vor allem haben Sie die Möglichkeit defekte Röhren während des Betriebes auszutauschen ohne die Trägerflüssigkeit ablassen zu müssen. Technische Daten: Modell: Westech-Solar B58-22 ist das neuste Modell (Alt: WT-SP58) Anzahl der Vakuumröhren: 22 Stück Breite Kollektor: 1920 mm Höhe Kollektor: 2000 mm Bruttofläche Kollektor: 3 76 m² Aperaturfläche Kollektor: 2 07 m² Absorberfläche Kollektor: 1 79 m² Kollektorinhalt: 2 2 l Solarflüssigkeit Gewicht Vakuumkollektor: 82 kg max. Betriebsdruck: 6 bar Material der Vakuumröhren: Borosilikatglas (Stärke 1 8 mm) Typ des Kollektors: Heatpipe Rahmenmaterial: Edelstahl / Aluminium Sammler: AL/CU/Glas Isolierung des Sammlers: Steinwolle Sammlerrohr: Kupfer 2 Fühlereingänge Garantie des Röhrenkollektors: 10 JahreZertifikate und Prüfungen: Europa Prüfnorm EN12975 Solar Keymark- von SPF in der Schweiz Kollektorlistung bei der BAFA Deutschland ISO9001 ZertifikatDie Montage:Aluminium Rahmen auf dem Dach befestigen Sammler auf den Rahmen Schrauben Röhren in die Verankerung klicken die Anbindung an das Heizungssystem bzw. an den Pufferspeicher Die Montageanleitung stellen wir Ihnen gern vorab zur VerfügungHochwertigste korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. In einem speziellen Absorber zirkuliert ein Trägermedium das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen Wärmetauscher an das Solarmedium abgibt. Hochselektiv beschichtete Innenröhre mit umlaufendem Absorber (360°) runden das Profil der Solaranlage ab. Die Röhre besteht aus doppelwandigem Borosilikat-Glas Kupfer und Aluminium damit sind die Röhren absolut witterungsbeständig.Im folgenden Schema finden Sie eine Funktionsdarstellung.Funktiosweise eines Röhrenkollektors

Anbieter: LadenZeile.de
Stand: Sep 4, 2018
Zum Angebot
7 m² Solarthermie Paket + 500l Kombispeicher mi...
€ 2914.00
Angebot
€ 2619.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vakuumröhrenkollektoren der neuesten Generation. Wenn Sie auf der Suche nach Ihrem eigenen Kraftwerk auf dem Dach sind können wir Ihnen die Westech Solar Vakuumkollektoren empfehlen. Die neue Generation B-58 enthält die modernste Heatpipe Technologie welche selbst bei diffusem Licht und bedecktem Himmel noch Strahlung in Wärme umwandelt. Auch haben Sie bis -30°C noch einen Ertrag für die Heizungsunterstützung zu erwarten. Im Schnitt haben Röhrenkollektoren eine ca. 30% höherer Absorber Fläche als Flachkollektoren. Dies wirkt sich natürlich auf den Wirkungsgrad der Gesamtanlage und demensprechend auf den Ertrag aus. Neben dem anspruchsvollen Design überzeugen die Vakuumkollektoren vor allem durch geringen Monatge- und Wartungsaufwand. Sie benötigen keinen Kran und keine Mannschaft an Arbeitern die Ihnen bei der Installation behilflich ist dies relativiert die Anschaffungskosten und verkürzt die Amortiesierungszeit der Gesamtanlage erheblich. Darüberhinaus sind die B-58 Vakuumkollektoren ab 7 52 m² BAFA förderfähig. Besonders hervorzuheben ist die Trockene Anbindung der Vakuumröhren an den Sammler. Die Trägerflüssigkeit fließt nur durch den Sammler und nicht durch die gesamte Röhre. Damit haben Sie auch in den Wintermonaten und der Übergangszeit deutlich höhere Erträge als mit durchflossenen Flach- oder Röhrenkollektoren. Vor allem haben Sie die Möglichkeit defekte Röhren während des Betriebes auszutauschen ohne die Trägerflüssigkeit ablassen zu müssen. Technische Daten: - Modell: Westech-Solar B58-22 ist das neuste Modell (Alt: WT-SP58) - Anzahl der Vakuumröhren: 22 Stück - Breite Kollektor: 2000 mm - Höhe Kollektor: 2000 mm - Bruttofläche Kollektor: 3 76 m² - Aperaturfläche Kollektor: 2 20 m² - Absorberfläche Kollektor: 1 79 m² - Kollektorinhalt: 2 20 l Solarflüssigkeit - Gewicht Vakuumkollektor: 82 kg max. - Betriebsdruck: 6 bar - Material der Vakuumröhren: Borosilikatglas (Stärke 1 8 mm) - Typ des Kollektors: Heatpipe Rahmenmaterial: Edelstahl / Aluminium - Sammler: AL/CU/Glas - Isolierung des Sammlers: Steinwolle - Sammlerrohr: Kupfer 2 Fühlereingänge - Garantie des Röhrenkollektors: 10 Jahre- Zertifikate und Prüfungen: Europa Prüfnorm EN12975 Solar Keymark- von SPF in der Schweiz Kollektorlistung bei der BAFA Deutschland ISO9001 ZertifikatDie Montage: - Aluminium Rahmen auf dem Dach befestigen- Sammler auf den Rahmen Schrauben- Röhren in die Verankerung klicken- die Anbindung an das Heizungssystem bzw. an den Pufferspeicher- Die Montageanleitung stellen wir Ihnen gern vorab zur VerfügungHochwertigste korrosionsbeständige Materialien garantieren eine hohe Betriebssicherheit und lange Nutzungsdauer. In einem speziellen Absorber zirkuliert ein Trägermedium das bei Sonneneinstrahlung verdampft und die Wärme über einen Wärmetauscher an das Solarmedium abgibt. Hochselektiv beschichtete Innenröhre mit umlaufendem Absorber (360°) runden das Profil der Solaranlage ab. Die Röhre besteht aus doppelwandigem Borosilikat-Glas Kupfer und Aluminium damit sind die Röhren absolut witterungsbeständig.Im folgenden Schema finden Sie eine Funktionsdarstellung.Funktiosweise eines Röhrenkollektors

Anbieter: LadenZeile.de
Stand: Sep 4, 2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe